Altropol Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Unser Zertifikat finden Sie hier.

Altropol - Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter
(AEO - Authorized Economic Operator)

Zertifikatsnummer: DE AEOC 120779

Altropol ist Mitglied im Netzwerk NanoCarbon

Das Altropol Technologiezentrum wurde gefördert von


Spruch des Monats

 

"Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern Gewinn."

- Joseph Joubert (1754-1824)

NEUKADUR PN 9100


  • 2K-PUR Elastomer
  • sehr hohe Rückstellkraft
  • sehr gute Fließeigenschaften
  • für Prototypenbau
  • für die Herstellung technischer Teile
  • für Formen und Modelle aller Art
Weitere Informationen siehe


NEUKADUR MultiCast 8 mit Härter ISO 25


  • weiß aushärtend
  • 2 K-PUR Schnellgießsystem
  • geringer Schwund
  • universell einsetzbar für Formen und Modelle aller Art

Weitere Informationen siehe Datenblatt

Altropol unterstützt das Hawks Racing Team


Altropol ist langjähriger Unterstützer des Hawks Racing e.V., dem Formular Student Team der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
Auch in diesem Jahr hat das Hawks-Team ihren Rennwagen mithilfe unseres NEUKADUR EP 986 Vakuuminfusionsharzes und unserer anwendungstechnischen Beratung realisiert. Unser NEUKADUR EP 986 wurde zur Herstellung des Monocoque sowie der Kupplungs- und Schaltpedale verwendet.
Wir wünschen dem Hawks-Racing Team auch in der laufenden Saison viel Erfolg und beste Platzierungen!


Impressionen von der Composites Europe 2015


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Composites Europe 2016 in Düsseldorf.


NEUKASIL SN 2930

- 1 : 1 System
- Shore A 34
- kurze Topfzeit - schnelle Entformung
- gute Ein- und Weiterreißfestigkeit, sehr gut fließend
- schnelle Durchhärtung
- optional thixotropierbar
 
Weitere Informationenen siehe

NEUKADUR Sprühkleber VP


  • Hochleistungs-Sprühkleber zur
    Positionierung von Verstärkungs- und Kernmaterialien
  • Schnelles Ablüften
  • Hohe Ergiebigkeit (ca. 1,3 qm² pro 100 ml)

Sprühkleber für die Verarbeitung im Infusions- und RTM-Verfahren mit Epoxid-, Polyester- und Vinylesterharzen. Auch für die Prepregverarbeitung geeignet.
Weitere Informationen siehe Datenblatt

NEUKASIL RTV 1703


Formenbausilikon der neuen Generation

- niedrige Viskosität, daher gute Fließfähigkeit und Entlüftung
- zwei Vernetzer für unterschiedliche Verarbeitungszeiten
- optional thixotropierbar
- hohe Reißfestigkeit und Dehnung


Weitere Informationenen siehe