Additionsvernetzende Silicone gehen mit dem Vernetzer eine Verbindung ein, ohne dass dabei ein Spaltprodukt entsteht. Diese Silicone können somit auch in geschlossenen Formen verarbeitet werden. Durch Erhöhung der Temperatur lässt sich die Aushärtezeit verkürzen. Allerdings sind diese Systeme relativ empfindlich gegenüber Störungen der Vernetzung, auch Vergiftung, bzw. Inhibition genannt. Die Produkte aus additionsvernetzten Siliconen sind im Allgemeinen physiologisch unbedenklich. Diese Systeme sind bei Altropol durch eine gerade Anfangsziffer gekennzeichnet, die Vernetzer mit dem Buchstaben A.

  • Die Vulkanisation ist bei allen Systemen temperaturabhängig und wird durch Wärmezufuhr erheblich beschleunigt.
  • Flüssige Siliconbestandteile lassen sich mit unserem NEUKASIL Silicon- und Wachsentferner beseitigen.
BezeichnungEigenschaften / AnwendungsgebieteVernetzer-
typ
Vernetzer-
zusatz
in Gew. %
Farbe der MischungDichte in g/cm³Misch-
viskosität bei RT in mPas
Ver- arbeitungs- zeit bei RT in minZeit bis z. Entform- barkeit in hReißfestig- keit nach DIN 53504 in N/mm²Reiß- dehnung nach DIN 53504 in %Weiter- reiß- festig- keit nach ASTM D 624 B in N/mmShore A-Härte nach DIN 53505 in PunktenMerkblatt
NEUKASIL
RTV 20
hohe Shore-Härte mittlere VerarbeitungszeitA 1 blau
A 2 farblos
A 26 blau
5
5
0,1 - 1,0
Farblos / blau1,095.000
80.000
80.000
90
90
120
24
24
24
6,0
6,0
6,0
250
300
300
8
8
8
55
55
55
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 20
hohe Shore-Härte, lange VerarbeitungszeitA 101 grau20Grau1,136.000130245,03005,050Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 22
hohe Ein- und Weiterreißfestigkeit sehr gut fließend thixotropierbar Mischungsv.: 1 : 1 sehr schnelle DurchhärtungA 142 orange
A 156 orange
100
100
Apricot1,12.700
2.700
5
30
0,5
0,5
3,5
3,5
450
450
15,0
15,0
22
22
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 22 F
hohe Ein- und Weiterreißfestigkeit; Mischungsverhältnis = 1 : 1; für die Herstellung von Formen für Schokolade, Marizpan u. ä. geeignetA 142 F100-1,13.25050,5-3502022Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 23
Allroundtype sehr niedrigviskos niedrige Shore-Härte sehr hohe DehungA 7 farblos
A 14 farblos
40
30
Transluzent1,13.500
8.500
150
120
24
24
2,0
2,0
1.000
520
8
13
6
12
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 23
Allroundtype mittelviskos mittlere Shore HärteA 3 farblos
A 18 farblos
6,5
10
Transluzent1,130.000
25.000
60
90
24
24
3,5
4,5
500
850
13
20
20
25
Bild-Merkblatt
  • Die Vulkanisation ist bei allen Systemen temperaturabhängig und wird durch Wärmezufuhr erheblich beschleunigt.
  • Flüssige Siliconbestandteile lassen sich mit unserem NEUKASIL Silicon- und Wachsentferner beseitigen.
BezeichnungEigenschaften / AnwendungsgebieteVernetzer-
typ
Vernetzer-
zusatz
in Gew. %
Farbe der MischungDichte in g/cm³Misch-
viskosität bei RT in mPas
Ver- arbeitungs- zeit bei RT in minZeit bis z. Entform- barkeit in hReißfestig- keit nach DIN 53504 in N/mm²Reiß- dehnung nach DIN 53504 in %Weiter- reiß- festig- keit nach ASTM D 624 B in N/mmShore A-Härte nach DIN 53505 in PunktenMerkblatt
NEUKASIL
RTV 25
u.a. zur Gewebe- beschichtung sowie Herstellung ortho- pädischer Produkte, mittelviskos, sehr hohe Shore-HärteA 1 blau10Blau1,211.000120245,02505,058Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 26
Allroundtype, sehr niedrige Shore-Härte/ sehr niedrige MischviskositätA 7 farblos40Elfenbein1,27.000200242,07505,57
NEUKASIL
RTV 26
Allroundtype, niedrige / mittlere Shore Härte/ niedrige MischviskositätA 14 farblos
A 18 farblos
30
10
Elfenbein1,215.000
25.000
120
90
24
0,5
3,0
4,5
650
600
10,0
17,0
15
25
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 27
hohe Shore-Härte, niedrigviskosA 43 transparent100Transparent1,14.50060243,5801,045Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 29
00-Härte / u.a. zur Herstellung von Drucktampons, sehr niedrigviskosA 99 rotbraun5Rotbraun1,13.00024024n.a.n.a.n.a.00-Härte=30Bild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 230
allgemeiner Formenbau, sehr gut fließendA 149 rotbraun100Rotbraun1,18.2003024n.a.n.a.1828 nach 24 StundenBild-Merkblatt
NEUKASIL
RTV 230-6
Herstellung antistatischer Fertigteile, additionsvernetzendB1(Platinkomponente)10--10.0003035 Minutenn.a.3004037 nach 24 StundenBild-Merkblatt
BezeichnungEigenschaften / AnwendungsgebieteVernetzer-
typ
Vernetzer-
zusatz
in Gew. %
Farbe der MischungDichte in g/cm³Misch-
viskosität bei RT in mPas
Ver- arbeitungs- zeit bei RT in minZeit bis z. Entform- barkeit in hReißfestig- keit nach DIN 53504 in N/mm²Reiß- dehnung nach DIN 53504 in %Weiter- reiß- festig- keit nach ASTM D 624 B in N/mmShore A-Härte nach DIN 53505 in PunktenMerkblatt
NEUKASIL
SN 2852
Brandschutzgeprüftes Silicon, Klassen S 3, ST 2, M 1, für spezielle Anwendungen, insbesondere Transformatoren- vergussSN 2852 Komp. B100-1,2558.00050 (1000gr)24---52 (24h)
53 (7d)
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
SN 2888
allgemeiner Formenbau, KörperabformungSN 2888 Komp. B100Transluzent1,052.9005 (100 gr)0,5--2021 (24h)
21 (7d)
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
SN 2907
Abformung von Objekten, allgemeiner Formenbau, Hilfsmittel im Bereich Composites, wie Druckstempel für Prepreg, Vakuum-Infusion und NaßlaminateSN 2907 Komp. B100Rosa1,4thix3 (100 gr)45 min.0,95,73,445 (24h)Bild-Merkblatt
NEUKADUR
ProtoSil
RTV 245
Herstellung elastischer Formen, insbesondere für Prototypenbau geeignet, ausgezeichnete Beständigkeit gegen VakkumgießharzeRTV 245 B1
RTV 245 B2
10
10
Transparent
Transluzent
0,9535.000
36.000
80
80
12
12
-
-
-
-
>25
>25
40
40
Bild-Merkblatt
NEUKASIL
SN 2921
Prototypenbau, Herstellung elastischer Formen, gute Beständigkeit gegen VakuumgießharzeSN 2921 Komp. B1100Transluzent-25.00060 (1000 gr)125,08002640Bild-Merkblatt
NEUKASIL
SN 2930
allgmeiner Formenbau, KörperabformungenSN 2930 Komp. B100Transluzent1,0510.5008 (100 gr)45 min.--3031 nach 24h, 34 nach 7 dBild-Merkblatt